Tanzgruppe "Der Fröhliche Kreis" aus Bergisch Gladbach


Wir nennen uns "Der Fröhliche Kreis" und sind ein loser Zusammenschluß von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Spaß am gemeinsamen Tanzen haben. Insgesamt besteht die Tanzgruppe in dieser Form seit mehr als 10 Jahren. Unser Vorläufer war die Kindertanzgruppe Leverkusen, welche regelmäßig in Altenheimen und Krankenhäusern oder auf Adventsfeiern und Stadtfesten tanzte.

Trachten

Unsere Gruppentrachten sind die dörfliche Bauerntracht aus dem Riesengebirge mit der schönen und aufwendigen Weiß- und Leinenstickerei. Wenn wir alle in unserer Gruppentracht tanzen, heißt diese Formation bei uns die "Weiße Reihe" und wir zeigen die kostbare Weiß - und Klöppelstickerei auf unseren Schürzen, Tüchern und Hauben.

weisse Reihe

Three girls

Zu besonderen Anlässen tanzen wir in unseren eigenen unterschiedlichen Trachten. Die Tänzerinnen unserer Gruppe besitzen z.T. eigene Trachten aus unterschiedlichen Gegenden und Regionen, die teilweise in den Familien weitergegeben wurden. So können wir viele unterschiedliche Tänze vortragen und in unserer "Bunten Reihe" auch viele schöne alte Trachten und Besonderheiten zeigen.

bunte Reihe1

bunte Reihe2

Tänze

Wir tanzen historisch überlieferte Tänze ohne Abwandlungen. So können wir überall auf der Welt mit einer anderen historisch tanzenden Tanzgruppe die gleiche Tanzfolge tanzen.

Besonders gerne tanzen wir Quadrillen, Vierpaartänze mit besonderer Tanzfolge. Es werden aber auch andere große Tanzfolgen und Mehrpaartänze von uns gepflegt. Die Tänze kommen hauptsächlich aus Deutschland, insbesondere auch aus unserem direkten Umland - Rheinland, Sauerland, Westfalen usw. Natürlich tanzen wir auch Tänze aus Europa (einschließlich Balkanländer) oder Amerika. Wir versuchen, so vielseitig wie möglich unser Repertoire zu erweitern und zu gestalten.

Auftritte

Wir tanzen zu so verschieden Gelegenheiten wie Pfarrkirmes, Erntemärkte, Stadtfest, Empfängen, Hochzeiten, Geburtstagen oder in Altenheimen.

Einer der Höhepunkte war die Teilnahme an der Fernsehsendung "Dance" RTL und die Dreharbeiten mit RTL für unseren eigenen Tanzclip, welcher in dieser Sendung vorgestellt wurde.

Ganz besonderen Spaß hat uns auch die Eröffnung der Venezianer Glasausstellung in der Handwerkskammer zu Köln gemacht. Dort haben wir in original barocken Kostümen historische höfische Tänze - Menuett und Pavane - vorgeführt und natürlich auch in unseren Trachten rheinische Tänze getanzt.

Außerdem hatten wir einen kurzen Auftritt in der Fernsehserie "Das Amt" mit Jochen Busse. Die Dreharbeiten fanden Mitte in Köln in einer Tanzschule statt und gaben uns sehr interessante Einblicke in die Arbeit der Fernsehleute. Die Folge mit dem Titel "Hagen Furioso " wurde Anfang 2002 zum ersten mal auf RTL gesendet.

Nicht zuletzt war die Teilnahme an der Europeade, einem Volkstanz- und Volkmusiktreffen mit 5000 Teilnehmern aus ca. 170 europäischen Regionen ein überwältigendes Erlebnis. Dazu haben wir zwei ausführliche Tagebücher, Zamora und Antwerpen mit Bildern verfasst. Schon zum dritten Mal haben wir an insgesamt fünf Tagen haben wir vor sehr interessiertem Publikum getanzt, andere Gruppen kennengelernt und zusammen viel Spaß gehabt. Wir hoffen sehr, auch im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können.

Proben

Unser Übungsort ist Bergisch Gladbach, seit kurzem haben wir allerdings auch eine "Filiale" in Aachen. Wir haben einen etwa zweiwöchigen Trainingsrhythmus, für besondere Gelegenheiten treffen wir uns auch häufiger. Die Mitglieder reisen für Proben beispielsweise aus ihrem Studienort Aachen an, andere TänzerInnen aus Bergheim, Düren, Wuppertal, Hennef, Essen oder Koblenz. Insgesamt sind wir zur Zeit 5 - 6 Paare, also 10 - 12 Tänzerinnen und Tänzer. Seit kurzem arbeiten wir auch an unserer eigenen Live-Band. Bisher umfasst sie Akkordeon, Geige, Querflöte, Gitarre und Kontrabass. Über weitere Instrumente würden wir uns sehr freuen.

Wir sind immer offen für neue Mittänzer und laden jeden gerne ein, mit uns zu tanzen.

Foto mit Musikern

Große Datei
(79 kB, gute Bildqualität)
Kleine Datei
(25 kB, schlechtere Auflösung)

Kontakt

Unsere Leiterin und Ansprechpartnerin ist:
Bernadette Glattki
Telefon: 0241-543362
E-Mail: DerFroehlicheKreis (at) gmx.de

Gestaltung (nach Texten und Tagebüchern von Bernadette Glattki), Pflege dieser Seiten:
Edith Dürbaum, Vera Travnicek